Die ROKA-SHADOW Raffstorekästen für anspruchsvollen Sonnenschutz

Das Raffstoreelement für Putzbauten

Die innovativen Beck+Heun Raffstorkästen vom Typ ROKA-SHADOW BLOCK für Putzbauten ermöglichen effektivste Energieeinsparung und höchsten Komfort. Sie eignen sich zum Einbau aller marktüblichen Raffstores und Jalousien. Auch der Ausführung von individuellen Wünschen sind keine Grenzen gesetzt – sei es in der Konstruktion oder in Materialien verschiedener Wärmeleitgruppen. Der Einsatz von hochwertigen Dämmmaterialien – wie Neopor® mit WLG 032 – ermöglicht die Einhaltung des KfW40- und Passivhausstandards.

Technische Details

Wahlweise aus Polystyrol Hartschaum EPS (WLG 035), Neopor® (WLG 032) oder in Kombination EPS/Neopor®.

Geeignet für folgende Wandaufbauten

  • Putzmauerwerk: Typ BLOCK
  • Mauerwerk mit WDVS: Typ BLOCK VW
  • Klinkermauerwerk: Typ BLOCK VO

Standard-Ausführungen

  • Ausführung als Leichtbauelement
  • Ausführung als Element mit Platinummodul (höhere Stabilität)
  • Standardelementhöhen:
    • Außenblende: 33 cm
    • Innenkorpus: 30 cm
    • Mauerwerksauflagenhöhe: 33 cm
  • Elementlängen: 6 m aus einem Stück, über 6 m geteilt

Sonder-Ausführungen

  • Alle Mauerwerksstärken, Schachtbreiten und Elementhöhen möglich
  • Segmentbögen, Erkerausbildungen, Turmausbildungen (Mauerwerkrund), Giebelausbildungen

Element-Seitenteile

  • Neopor® (WLG 032) 4 cm Stärke

Standard-Mauerwerksauflage

  • 4 cm je Seite bei motorisiertem Raffstore
    10 cm je Seite bei Raffstore mit Kurbelbedienung

Fensterfixierung

  • Phonotherm Blendrahmenanschlussprofil

Raffstorebefestigung

  • Kunststoffhohlkammerprofil zur Befestigung des Raffstoremontagehalters

Weitere Detaillösungen finden Sie unter www.beck-heun.de.